CERNUNNOS

Der Keltenstamm der SARATOI verehrt neben den üblichen Göttern der Kelten insbesondere

CERNUNNOS 

Der Gott mit dem Hirschgeweih 
ist der Gott der Fülle und der Unterwelt, 
die ihm geweihten Tiere sind vor allem der Hirsch, 
manchmal auch die Schlange.

CERNUNNOS

MATTIACA

ist den Römern als Diana bekannt; 
sie ist die Göttin des Frauenlebens, der Geburt, 
der Fruchtbarkeit, des Mondes, der Natur und der Jagd.
Hirsch und Bär sind ihr heilig.


Der freie Barde CURULINDUIN, stammend aus dem Stamme der Saratoi, verehrt als Schutzgott

SUCELLOS

SUCELLOS

Herr über Leben und Tot, 
Gott des Rausches und der Ekstase 
wie Spender der Fülle ist der Hammergott, 
der »sicher Treffende«, Gott der Musik 
wie auch der kleinen Leute 


CURULINDUIN = Friedhelm Schneidewind

Stengelhofstraße 57 · 68219 Mannheim
Sprechdraht 0179 9718257
elektronischer Bote: curulin@friedhelm-schneidewind.de

Datenschutzerklärung

Mehr Informationen zu den Göttern, den Mythen und der Religion der Kelten finden sich in mehreren Büchern von Friedhelm Schneidewind:

Mythologie und phantastische Literatur

Oldib-Verlag Essen, 2008 – BestellungRezensionen bei amazon
»ein ›must‹ für alle, die sich auch nur annähernd für alte Mythen und Phantastik interessieren« (Patrick Peters)

und

Das neue große Tolkien-Lexikon

Das neue große Tolkien-Lexikon – 2. Auflage, erschienen am 10.10.2018, hier neben der ersten Auflage von 2016

2., aktualisierte und erweiterte Auflage – 2018

Conte-Verlag St. Ingbert, 2018 – 814 Seiten – gebunden, Leineneinband, Lesebändchen – 24,90 EUR

sowie

Das Lexikon von Himmel und Hölle – Lexikon-Imprint-Verlag, Berlin, 2000 – 10 €Bestellung
Kurzvorstellung des Buches im Bermuda-Funk Mannheim, 13.10.2003 (MP3, 59 sek., 175 KB)